Montag, 1. April 2013
Traum von Klaus Kinski
Ich werde mehrfach von Klaus Kinski angerufen, der mich zu einer exklusiven Sichtung eines seltenen Films in den Räumen des Landschaftsverbandes Rheinland einladen will. Es handelt sich wohl um eine Art Videoclip zu dem Ultravox!-Song "I want to be a machine", in dem er mitspielt. Er spricht jedoch so leise am Telefon, daß ich das meiste nicht verstehe und es so auch nicht rechtzeitig zur Vorführung schaffe. Daß Kinski schon seit über 20 Jahren tot ist, fiel mir natürlich im Traum nicht ein. Und am Landschaftsverband Rheinland dürfte Micha schuld sein.

... comment

...bereits 518 x gelesen